Zum Inhalt springen

Regionalität und ländlicher Raum REG

Niederösterreich ist eines der weitesten und vielfältigsten Regionen in ganz Europa. Von den Alpen bis in die Flachländer ist aber vor allem eines maßgebend: Der ländliche Raum. Der Großteil aller Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher lebt in Gemeinden, die im ganzen Land verstreut sind. Über drei Viertel der Gesamtbevölkerung lebt in Gemeinden mit bis zu maximal 10.000 Einwohnern. Für uns ein guter Grund, sich näher mit dem ländlichen Raum zu befassen.

Der REG-Ausschuss wurde mit den zentralen Themen Regionalität, Landwirtschaft und Umwelt ins Leben gerufen. Ziel ist, dass sich die JVP Niederösterreich mehr Gedanken zu diesem Thema macht. Sei es mittels eines Projekts, eines Verbesserungsvorschlages an die Landes- oder Bundespolitiker oder einer Aktion. Wichtig ist, dass man nicht nur über etwas spricht, sondern tatsächlich etwas tut.

Themen: 

  • Bauernbund
  • Regionalität
  • Landwirtschaft
  • Umwelt
  • ländliche Entwicklung

Zuständiges Präsidiumsmitglied

Zoernpfenning.jpg

Carina Zörnpfenning